Latest Movie :

Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth

Rate it :
Maze Runner: Die Auserwählten im Labyrinth
The Maze Runner, US/CA/GB 2014

Genre:     Science Fiction, Action
Darsteller:
Dylan O'Brien, Will Poulter, Thomas Brodie-Sangster, Ki Hong Lee, Kaya Scodelario, Aml Ameen, Blake Cooper, Carl Greene, Patricia Clarkson, Joe Adler, Jacob Latimore, Dexter Darden, Randall D. Cunningham, Alexander Flores, Michael Bow, Don McManus
Regie:
Wes Ball
Produzent(en):
Eddie Gamarra, Joe Hartwick Jr., Lee Stollman, Lindsay Williams, Wyck Godfrey, Ellen Goldsmith-Vein, Marty Bowen
Drehbuch:
James Dashner, Grant Pierce Myers, T.S. Nowlin, Noah Oppenheim, James Dashner (Autor)
Kamera:
Enrique Chediak, Stephen Campanelli (Kameraoperateur)
Musik:
John Paesano

Inhalt:
Ohne sich an sein bisheriges Leben zu erinnern, wacht Thomas (Dylan O’Brien) plötzlich in einem Fahrstuhl auf. Als sich die Tür öffnet, wird er von einer Gruppe Jungen in einer The Glade genannten Beton-Konstruktion willkommen geheißen. Er erfährt von Gally (Will Poulter) und Newt (Thomas Brodie-Sangster), dass seit zwei Jahren jeden Monat ein Junge auf dieselbe Weise im Glade angekommen ist, welches von einem tödlichen Labyrinth umgeben ist. Jede Nacht schließt sich das Labyrinth und ändert die Stellung der Wände. Falls die Runner es vor Ende des Tages nicht zurück aus dem Labyrinth schaffen, drohen sie ein Opfer der Grievers genannten Monster zu werden, die nachts das Labyrinth bevölkern. Ihre Stiche führen zu einer schmerzhaften Umwandlung, zu der auch Erinnerungen an das vorherige Leben gehören.

Hintergrund & Infos zu Maze Runner
Maze Runner basiert auf dem ersten Band ‘Im Labyrinth’ der dystopischen Trilogie ‘Die Auserwählten’ des Jugend-Autors James Dashner. Auf Im Labyrinth (The Maze Runner) folgten ‘In der Brandwüste’ (The Scorch Trials) und ‘In der Todeszone’ (The Death Cure). Nach dem Erfolg von Maze Runner veröffentlichte er 2012 außerdem ein Prequel mit dem Titel ‘The Kill Order’.
Seit Januar 2011 plante Fox eine Verfilmung des Young-Adult-Romans und hatte ursprünglich Catherine Hardwicke (Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen) als Regisseurin und Noah Oppenheim als Drehbuchautoren engagiert. Im August 2013 dann wurde Catherine Hardwicke durch den Regisseur Wes Ball (Ruin) ersetzt. Die Hauptrolle des Thomas wurde mit Dylan O’Brien (Prakti.com, Teen Wolf) besetzt. (ST),

Trailer:










Share this article :

Kommentar veröffentlichen

 
Powered by Blogger.
TOP
Copyright © 2014. Movie Archiv - All Rights Reserved
Template Created by ThemeXpose